+A A -A

You are hereOffenes Treffen "Unterstützung von Asylsuchenden"

Offenes Treffen "Unterstützung von Asylsuchenden"


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir wissen, dass viele von Euch als Klassenlehrer/innen, DaZ-Lehrer/innen, Erzieher/innen und Sozialpädagog/innen sich tagtäglich dafür einsetzen, dass geflüchtete Kinder und ihre Familien in und um Dresden ein neues Zuhause finden, Kontakte knüpfen und sich einleben können. 

 

Um Erfahrungen und Ideen auszutauschen, wie die Unterstützung von Flüchtlingen gemeinsam noch besser gestaltet werden kann, laden wir Euch in das Dresdner GEW-Büro ein.

 

- An wen kann ich mich wenden, wenn ich ehrenamtlich Deutsch unterrichten will?

- Wie lassen sich Lernpatenschaften organisieren?

- Wie können außerschulische Angebote für Kinder aus Migrantenfamilien geöffnet werden?

- Wie können wir aus der GEW heraus Unterstützung der Flüchtlinge organisieren? (Spendensammlung,...) 

- Welche Forderung haben wir als GEW an die SBA? 

- Weitere offene Fragen

 

Ansprechpartner für Nachfragen: Juri Haas (Grundschullehrer und GEW-Bezirksvorstand Dresden)

juri.haas@gmx.de

 

Ort: GEW-Büro Dresden, Cottaer Straße 4, 3. Etage

 

Veranstalter: Kreisvorstand Dresden und Junge GEW Dresden

Datum: 
15. Januar 2015 - 16:30 - 18:30

Warum Gewerkschaft?


Anstehende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen