+A A -A

Facebook Newsfeed


Aktuelles


Stammtische für junge Erzieher_innen in Dresden und Leipzig
vom 12.03.2014

Die Junge GEW Sachsen möchte in Zukunft ein Anlaufpunkt für junge Erzieher und Erzieherinnen sein. Deshalb wollen wir in Dresden und in Leipzig offene Stammtische ins Leben rufen, zu denen wir euch herzlich einladen!

 
..............................................................................................................................................................................
 

Dein Engagement ist gefragt: Die Junge GEW Dresden lädt ein
vom 15.02.2014

Die Junge GEW plant die Jahresaktivitäten für 2014 und stellt aktuelle Projekte vor. Du bist herzlich willkommen, um deinen Interessen eine Stimme zu verleihen. Du hast die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken und zu gestalten oder dich einfach nur zu informieren.

Datum:  20. Februar 2014 - 18:00 - 21:00

Ort: GEW-Büro Dresden, Cottaer Straße 4

 
..............................................................................................................................................................................
 

Schreibwerkstatt zur Exposéerstellung der GEW Sachsen und der GEW Thüringen
vom 04.02.2014

Zielgruppe: Studierende in der Endphase und AbsolventInnen, die sich bereits zu einer Promotion entschlossen haben und eine erste Idee für ein mögliches Promotionsthema haben.

Das Exposé ist Voraussetzung für die Bewerbung um ein Promotionsstipendium, manchmal auch für Stellen....

 
..............................................................................................................................................................................
 

Es bewegt sich was in Sachsen! Aber zu wenig!
vom 05.12.2013

Das Sprecher*innenteam der Jungen GEW Sachsen bewertet das Gesamtpaket zur Gestaltung des Generationenwechsels.

 
..............................................................................................................................................................................
 

Es bewegt sich was in Sachsen - kleine Verbesserungen für Jung und Alt
vom 28.11.2013

Sachsen wird ein wenig attraktiver für Junge Menschen! Nach vielen Streiks und Verhandlungen, in denen sich auch die Junge GEW Sachsen eingebracht hat, haben sich die GEW und der dbb beamtenbund und tarifunion mit der sächsischen Regierung auf ein mögliches Generationenkonzept geeinigt, dass nun noch von den Mitgliedern abgestimmt werden muss.  

 
..............................................................................................................................................................................
 
 
..............................................................................................................................................................................
 

re:educate - 6. Zukunftsforum der Jungen GEW Sachsen
vom 11.10.2013

Am 23. November 2013 findet das 6. Zukunftsforum der Jungen GEW Sachsen in die Räumen der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit in Dresden statt.

 
..............................................................................................................................................................................
 

Veranstaltungshinweis: „Fit für den Vorbereitungsdienst?“
vom 28.08.2013

Fragen rund um die 2. Ausbildungsphase beantworten GEW-Kollegen aus dem Landesvorstand und den Lehrer-Personalräten sowie Rechtsanwalt Thomas Neie am 4. September 2013 in Dresden und am 17. September in Leipzig.

 
..............................................................................................................................................................................
 

Gemeinsam im Boot mit dem Staatsministerium der Finanzen? – Die Junge GEW Sachsen im Gespräch mit dem Staatsminister Prof. Dr. Unland
vom 09.08.2013

Die Junge GEW Sachsen ist am 1. August 2013 der Einladung des Staatsministers der Finanzen, Prof. Dr. Unland, zu einem Gespräch im Finanzministerium gefolgt. Die Einladung wurde am 11. Juli vor dem Landtag ausgesprochen, als die Junge GEW am Rande der Aufforderung zu Tarifverhandlungen zur Eingruppierung der Lehrkräfte einen Offenen Brief an die Kultusministerin Kurth und an Finanzminister Prof. Dr. Unland überreichte. Erfahren Sie hier mehr über den Verlauf des Gespräches!

 
..............................................................................................................................................................................
 

Junge GEW übergibt Offenen Brief an Minister: Lehrer_in werden in Sachsen: Ausgebildet, aussortiert, ausgebeutet!
vom 11.07.2013

Angehende Lehrer_innen vor der Übergabe des Offenen Briefes der Jungen GEW bei der Aktion vor dem Landtag am 11. Juli 2013.Am 11. Juli 2013 übergab die Junge GEW Sachsen am Rande der Aufforderung zu Tarifverhandlungen zur Eingruppierung der Lehrkräfte der Kultusministerin Kurth und dem Finanzminister Prof. Dr. Unland ihren Offen Brief, m dem sie auf den verstärkten Arbeitsdruck im zweijährigen Vorbereitungsdienst aufmerksam macht und die Rücknahme der kürzlich angewiesenen Erhöhung der Unterrichtsstunden fordert.

Offener Brief an Ministerpräsident, Kultus- und Finanzministerium (PDF)

 
..............................................................................................................................................................................
 

Warum Gewerkschaft?


Anstehende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen